News

Jubi Notäfrässer

Wir gratulieren den Notäfrässer zu ihrem Jubiläum und zu ihrer gelungenen Party. 

Danke für ein tolles Fest und wir wünschen euch alles Gute für die nächsten 20 Jahre ;)

 

Schon bald ist 11.11

Wir sehen uns bestimmt

 

Gruss

Chlepfschytter

Jubiläumsparty Notäfrässer

ACHTUNG: findet neu im Schwand bei Münsingen statt!

Hauptversammlung

Am 09.06.2017 um 20.00 Uhr begrüsste uns Ändu zu der HV 2017. Nach dem Appel und der Wahl der Stimmenzähler gingen wir die Traktanden durch. Folgende Mutationen dürfen wir nun vorstellen.

 

Gewählt wurde ein neuer Vorstand:

 

- neuer Präsident: Simu Schöni

- neue Kassiererin: Andrea Gaudino

 

wiedergewählt:

- Sekretariat: Karin Wyssenbach

- Musikalische Leitung: Daniel Flückiger

- Major: Simu Gfeller

- Tourmanager: Oli Goetschi

 

Wir bedanken uns bei folgenden Mitgliedern für ihre jahrelange Unterstützung und dürfen sie nun als Ehrenmitglieder zu uns zählen:

 

- Gugä von Känel

- Michel Bidu

- Roland (Roro) Roth

- Karin Wyssenbach

 

 

Ebenso wünschen wir alles gute und viel Glück den Austretenden in ihrem neuen Lebensabschnitt und bedanken uns nochmals herzlich für ihren Einsatz bei und mit den Chlepfschytter:

 

- Claudia Hügli

- Corinne Wälchli

- Kurt Schmutz

- Lis Gfeller

 

Last but not least, bedanken wir uns bei Ändu Wenzler für seine Arbeiten als Präsident. Er begibt sich nun in eine verdiente Pause und hat eine Dispens genommen. Wir sagen "Merci viu mau" und freuen uns dich weiterhin als Mitglied zu haben und auf ein baldiges aktives Wiedersehen ;)

 

bis bald.

Chlepfschytter

 

Öffentliche Probe

Wann: Donnerstag, 29. Juni 20:00 - 22:00

Wo: Probelokal Chlepfschytter in Allmendingen (Thunstrasse 60)

 

Hast Du Lust bei uns mit zu machen und an verschiedensten Fasnachten und Anlässen die Leute musikalisch zu begeistern?

Dann bist Du bei uns richtig. Schau' bei unserer öffentlichen Probe vorbei und lerne uns kennen. Wir würden uns sehr freuen.

 

 

Wir trauern…

Nur wenige Menschen sind wirklich lebendig und die, die es sind sterben nie. Es zählt nicht, dass sie nicht mehr da sind. Niemand den man wirklich liebt, ist jemals tot. (Ernest Hemingway)

 

Tief betroffen und bestürzt müssen wir zur Kenntnis nehmen, dass das Herz von Aschi Hauser aufgehört hat zu schlagen.

 

Aschi war nicht nur einfach ein Gönner, sondern mit seinem sonnigen Gemüt und herzlichen Art sowie seiner Hilfsbereitschaft ein Teil unserer Gruppe. Wir werden ihn immer in bester Erinnerung behalten und in unseren Herzen tragen.

 

Wir entbieten Lotti, Manuela, Chrigu und Adi sowie der Trauerfamilie unsere herzliche Anteilnahme und wünschen ihnen viel Kraft in den schweren Stunden.

 

Mit stillem Gruss

Guggemusig Chlepfschytter